Von Herz zu Herz
Von Herz zu Herz 

HERZLICH WILLKOMMEN BEI UNSEREM VEREIN "VON HERZ ZU HERZ"!

 - UNSERE VEREINSPROJEKTE:

Wald- und Natur-Spielgruppen:

Die Entfaltung und das Glück der Kinder sind das Herz der neuen Gesellschaft.

 

Mit unseren umfassenden Erfahrungen bieten wir die Unterstützung und das Know-How, um Euch vor Ort dabei zu begleiten, eine Kindergruppe in der Natur ins Leben zu rufen. Eine Waldspielgruppe bietet den Kindern nachhaltig und ganzheitlich die Entwicklung, um ein Mensch zu sein, der sich selbt spürt - im Kontakt zur eigenen inneren Weisheit und im Einklang mit der Natur.
Siehe hier ein Beispiel-Flyer einer Gruppe vom letzten Sommer in Pernitz.

 

WAS ist so wertvoll daran für die Kinder, in der Natur zu SEIN? Was haben die Eltern davon? Und was braucht es, damit du vor Ort mit uns zusammen auch so eine Gruppe aufmachen kannst? HIER in diesem Clip erzählt Tatjana in 6 Minuten von ihren Erfahrungen, und was der Verein "Von Herz zu Herz" dir und deinen Kindern anbietet: Klicke HIER.

 

"Neschamah - SEIN im Herz-Raum"

als Meditation in der Gruppe,

als Online-Abend per Zoom
nächste Termine:

 

Donnerstag, den 18. April `24 um 19:30 Uhr (ca. 1,25 h)

Donnerstag, den 16. Mai `24 um 19:30 Uhr

Donnerstag, den 20. Juni `24 um 19:30 Uhr
 

 

Sehnst du dich auch nach diesem Gefühl des "inneren angekommen seins"?

Sehnst du dich auch danach, den Weg zu erkennen, den dir dein Herz zeigen möchte? Nach innerer Verbundenheit mit anderen?

Das Leben fordert und alle gerade sehr. Es braucht jetzt Menschen, die im Kontakt mit ihrem Inneren sind und mutig und klar Schritt für Schritt das Neue gestalten.

Lese HIER weiter...

Ortsunabhängiger Kurs (In deinem PC mit uns als Gruppe)
ab Februar ´24:

Sterbe-Beleitung von Herzen

Ein ganz besonderer Kurs, der uns in der "neuen Zeit des Wir-Bewusstseins" im Umgang mit Sterbenden sehr unterstützt.

ab dem Mo, den 5. Februar von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
wöchentlich, 3 x Montag, bzw. Donnerstag abends
plus zwei WE-Module mit je 13 Stunden im Februar ´24 und Mai ´24
Kursleitung: Edina Linder

 

Im Angesicht des Todes erhalten wir die Möglichkeit,
in unsere tiefere Wirklichkeit und unsere Wahrhaftigkeit zu sinken.

Wir geben dem was w e s e n t l i c h ist mehr Raum.

Um Sterbende zu begleiten, oder sich in dieser Phase selbst gut beiseite stehen zu können, ist es hilfreich die eigene Innenwelt tiefer zu ergründen und mögliche Beweggründe der Sterbenden in diesem Prozess zu erkennen und zu verstehen.

Lese HIER alle Infos zum Kurs

 

Strömen:

Wir leiten dich an, dir deine Hände selbst aufzulegen und erforschen mit dir deine persönliche Frequenzerhöhung. So kannst du mehr und mehr bei dir selbst SEIN und in deiner Mitte bleiben. Aktuelle Termine:

 

Workshop von 3 bis 5 Stunden:  in deinen Räumen - auf Anfrage, Termin nach Vereinbarung

 

Mit uns zusammen STRÖMEN:
Wie kommen Körper, Seele und Geist in Einklang? Wie kannst du deinen Verstand zum Helfer deines Herzens werden lassen? Wie lauschst du deiner inneren Weisheit?
Durch unsere gemeinsame Präsenz bekommst du leichter Zugang zu deinem Herzen und deinem inneren Frieden. Wir möchten dir Wege dorthin zeigen - und dich an dein wahres Wesen erinnern.

 

Mehr Infos zu den Terminen und zum Strömen findest du HIER...

Unser Verein "Von Herz zu Herz"

Für uns zeigt sich der innere Weg "in das Herz" in unserer heutigen Zeit als großes Geschenk, vielleicht als eine Art "Paradigmenwechsel" zur neuen Welt, die wir, gemeinsam mit euch - Schritt für Schritt auf einer liebevollen Grundlage neu gestalten möchten. Eine Welt, in der die Menschen nicht mehr Opfer sein müssen, sondern wissen, wie sie sich innerlich ausrichten, um Liebe fließen zu lassen - um in Selbstliebe und aus dem Herzen heraus zu leben.

 Wir können gemeinsam "durchs Herz" in eine Welt gehen, in der wir unser wahres inneres Licht leben können UND im gemeinsamen WIR gleichzeitig, denn das ist unsere wahre Natur.

Auf dieser Grundlage baut unser Verein "Von Herz zu Herz" auf: Wir gehen neue Wege im selbstbestimmten und naturbezogenen Zusammenleben mit allen Generationen, und erforschen und fördern die gemeinschaftliche und individuelle Potenzialentfaltung für die Gesundheit von Körper, Seele und Geist.

 

Wir haben festgestellt, dass es zusammen leichter geht, diese Herz-Frequenz zu erfahren, denn der Weg ins Herz - das SEIN - kann durchaus sehr herausfordernd sein, wie auch immer wieder sehr erfüllend. Keiner braucht in unseren Zeiten mehr alleine den Weg gehen. Wir forschen daran, wie sich das Tor zum Herzen öffnen kann und wie wir uns immer stabiler im SEIN verankern können: Sowohl in Meditation als auch im alltäglichen Leben, wie z.B. dem Raum, in dem unsere Kinder aufwachsen, das Essen, was uns wirklich nährt, Formen des Zusammenlebens, die uns gut tun in allen Bereichen, wie z.B. der Kommunikation oder auch ganz konkret im Wohnumfeld.
Wenn es dir genauso geht und du mehr erfahren willst, dann schaue dich bei unseren aktuellen Projekten um, lese
unsere Vision  und nehme gerne Kontakt zu uns auf und lerne uns persönlich kennen.

Druckversion | Sitemap
© Verein "Von Herz zu Herz"; St. Peter am Wechsel 169; 2870 Aspangberg-St. Peter; E-Mail: info@herzhonig.net; Tel.:0043 660 609 1619; Bankverbindung: "Von Herz zu Herz"; IBAN: AT68 3219 5000 0015 5606; BLZ: RLNWATWWASP